Header-Bild

SPD Ortsverein Huchting-Grolland

Wir setzen uns für die Ganztagsschule ein

In der Bildungspolitik treten wir für eine frühe Sprachförderung von Kindern mit Migrationshintergrund ein sowie den Erhalt der Hortplätze. Ebenso müssen die Ganztagsschulen in Huchting gesichert sein bzw. ausgebaut werden. Das ist ein unverzichtbarer Beitrag zu Inklusion und Chancengleichheit. Wir verbessern damit die Bildungschancen der Kinder unabhängig von ihrer Herkunft und unterstützen Familien, die Kinder und  Beruf vereinbaren wollen und müssen.

Im Juli 2014 hat die Bildungs-Deputation dem Ausbau der Grundschule Delfter Straße zur Offenen Ganztagsschule zum Schuljahr 2015/16 zugestimmt. Es war ein Kraftakt, aber er hat sich gelohnt, denn es ist gelungen, die notwendigen Mittel im Haushalt zur Verfügung zu stellen.Neben der Grundschule Robinsbalje und der Roland-zu-Bremen-Oberschule erhält Huchting damit ein weiteres Ganztagsschulangebot.

Die Grundschule Delfter Straße ist mit 440 Kindern und fünf Klassenverbänden pro Jahrgang die größte Grundschule Bremens. 1,5 Millionen Euro sind für den Mensa-Ausbau eingeplant, da die Bildungsbehörde davon ausgeht, dass mindestens 145 Kinder das neue Mittagsangebot an der Schule annehmen werden. Die konkreten Planungen für die Umgestaltung der Schule haben begonnen und müssen von Schulleitung und Bildungsbehörde jetzt rasch vorangetrieben werden, damit die Ganztagsschule Formen annimmt. Für die pädagogischen Angebote einer Ganztagsangebot werden geeignete Räume gebraucht - Wir bleiben am Ball.