Header-Bild

SPD Ortsverein Huchting-Grolland

Beirat Huchting

Die Bremer Beiräte sind direkt gewählte"Stadtteilparlamente", die dem jeweiligen Ortsamt zugeordnet und deren Mitglieder ehrenamtlich tätig sind.

Mit sechs Sitzen im Ortsbeirat Huchting setzt sich die SPD-Fraktion im Beirat dafür ein, dass Beiratsmittel in sozial gerechte und umweltschonende Projekte fließen und bezieht Position zu Projekten der Stadt Bremen, die unseren Stadtteil betreffen, wie z.B. der geplanten Verlängerung der Straßenbahn-Linien 1 und 8.

Der Beirat Huchting setzt sich für die Belange des Stadtteils Huchting mit den Ortsteilen Grolland, Mittelshuchting, Kirchhuchting und Sodenmatt ein. Einmal pro Monat, und zwar an jedem dritten Montag ab 19.30 Uhr, tagt der Beirat an wechselnden Orten im Stadtteil in öffentlicher Sitzung. Vor den Sitzungen des Beirats finden regelmäßig Bürgersprechstunden der im Beirat vertretenen Parteien statt.

Jede Bürgerin und jeder Bürger kann in einer Beiratssitzung Anfragen stellen oder zu den behandelten Themen Stellung nehmen. Es gibt auch die Möglichkeit, ganz formlos Bürgeranträge zu stellen, mit denen der Beirat sich innerhalb einer Frist von 6 Wochen befassen muss. 

Der Beirat übt beratende Funktion  aus und muss zu Themen wie z.B. dem Flächennutzungsplan, Bebauungsplänen oder Verkehrsplanung angehört werden. In Verkehrsfragen vor Ort. z.B. bei Verkehrsberuhigungen, kann der Beirat  Huchting auch Beschlüsse fassen. Er vergibt Gelder (sogenannte "Globalmittel")  für Aktivitäten und Projekte von Vereinen, Initiativen oder Institutionen im Stadtteil und kann Anträge auf Fördermittel der Stiftung Wohnliche Stadt stellen.  Er hat Sitz und Stimme in verschiedenen Gremien, z.B. der Fluglärmkommission des Bremer Flughafens.

Der Beirat hat insgesamt 17 Delegierte. Sprecher des Beirates ist Falko Bries (SPD), stellvertetende Sprecherin ist Yvonne Averwerser (CDU)

Alle Sitzungen des Beirates sind öffentlich.

Foto: SPD-Fraktion im Beirat Huchting/© Marina Mollenhauer-Thein 

 
 

Aktuelle Themen im Beirat

  • Fahrradweg Huchtinger Heerstraße
  • Bauprojekt Bürger- und Sozialzentrum
  • elektronische Messung zum Verkehrsaufkommen
  • Bauprojekt Willakedamm